Navigation

Themen

Bayer übernimmt Verkehrspolitik

Deggendorf 12. April 2018 – Deggendorfer Zeitung

SPD-Kreisvorstandschaft konstituiert sich


Hengersberg. Nach der Kreiskonferenz mit Neuwahlen hat Kreisvorsitzender Ewald Straßer zur konstituierenden Vorstandssitzung des SPD-Kreisverbands ins Hotel am Ohewehr nach Hengersberg eingeladen. Im Mittelpunkt standen dabei die anstehenden Landtags- und Bezirkstagswahlen am 14. Oktober.

Neben Landtagsdirektkandidat Dr. Bernd Vilsmeier begrüßte Straßer, der als SPD-Direktkandidat für den Bezirkstag ins Rennen geht, auch den Listenkandidaten Kreiskassier Robert Kröll, seine Stellvertreter Susanne Riedl und Thomas Müller sowie den Vorsitzenden der SPD-Kreistagsfraktion Bernhard Feuerecker. Straßer zeigte sich erfreut über die steigenden Mitgliederzahlen bei der SPD auf Bundesebene, was neue Motivation gebe. „Schon 2017 ist die Zahl im Saldo um rund 10 000 SPD-Mitglieder gewachsen. Besonders nachdem Anfang des vergangenen Jahres Martin Schulz Parteichef und damit Kanzlerkandidat geworden war, waren auffällig viele Menschen in die Partei eingetreten“, so Straßer, der sich freute, dass die SPD nach den neuesten Zahlen wieder vor der CDU mitgliederstärkste Partei in Deutschland ist.

Kurt Bayer wurde von der Versammlung einstimmig zum verkehrspolitischen Sprecher gewählt. Er erklärte den Vorstandsmitgliedern die Anforderung und die Nutzung des seit November letzten Jahres eingeführten Rufbusses im Landkreis Deggendorf und bat, sich die Zahl 500 zu merken. „500 Haltestellen gibt es mittlerweile landkreisweit, die laut Bundesinnenminister Horst Seehofer bis 2023 barrierefrei sein sollen.“ Bayer bat die SPD-Mandatsträger, auf diesen Sachverhalt in den Gemeinde-, Markt- und Stadtratsgremien hinzuweisen. Ewald Straßer dazu: „Seehofer wird unter anderem an diesen Aussagen zu messen sein.“ fr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Landtagswahl 18

Direktkandidat

Dr.med. vet. Bernd Vilsmeier

Landtagswahl 18

Listenkandidat

Robert Kröll

Bezirkstagswahl 18

Direktkandidat

Ewald Straßer

Bezirzstagswahl 18

Listenkandidatin

Christiane Pronold